> Service> Versandkosten

Versandkosten







Versandkostenübersicht
Derzeitiger Standard-Versandpartner ist DHL (Deutsche Post AG).
Auf Wunsch oder bei einem Paketgewicht über 31,5kg bis 40kg erfolgt der Versand mit dem Paketdienst GLS.
Bei Artikeln aus Bestellungen die per Nachnahme bezahlt werden sollen erfolgt der Versand ausschließlich mit der Deutschen Post DHL.
Die nachfolgend genannten Preise verstehen sich als Brutto-Versandkosten, d.h. inklusive Verpackungs- und Versandkosten sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Ausnahme bilden Sendungen die per Nachnahme bezahlt werden. Hier wird bei Lieferung durch das Versandunternehmen eine zusätzliche Nachnahmegebühr (Übermittlungsentgelt) in Höhe von derzeit 2,00 € fällig. Diese Gebühr wird direkt vom Versandunternehmen erhoben und fällt zusätzlich zu der von uns erhobenen Nachnahmegebühr an. Diese zusätzliche Gebühr ist in den genannten Versandkosten NICHT enthalten und muss hinzugerechnet werden!

Versandkosten innerhalb Deutschlands

Bezahlung per Vorauskasse mit Banküberweisung:

Versandkostenpauschale (DHL): 5,90 €

Bezahlung per Vorauskasse mit Paypal:

Versandkostenpauschale: 8,80€


Versandkosten innerhalb Deutschlands bei Bezahlung per Nachnahme (nur ab Warenwert >25,00Euro)

Standardversand per Deutsche Post AG / DHL:
Versandkostenpauschale: 11,90€ +2,00€ Übermittlungsentgelt, welches von DHL zusätzlich berechnet wird


Versandkosten innerhalb der EU/EURO-Raum

Bezahlung per Vorauskasse mit Banküberweisung:

Versandkostenpauschale: 16,50€

Bezahlung per Vorauskasse mit Paypal:

Versandkostenpauschale: 19,40€


Versandkosten innerhalb der EU (ohne EURO als Währung des Ziellandes) ohne Schweiz

Bezahlung per Vorauskasse mit Banküberweisung (SEPA):

Versandkostenpauschale: 17,50€

Bezahlung per Vorauskasse mit Paypal:

Versandkostenpauschale: 20,40€

Der Versand als einfacher Brief ist unabhängig vom Warenwert aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Hinweis!:

Kunden, die meist nur wenige Artikel (Kontakte, Entlüfterschrauben oder Bremsleitungsnippel) bestellen fragen uns oft, ob ein günstigerer Versand möglich ist.

Da wir viele Kleinteile mit sehr geringem Warenwert im Sortiment haben, bieten wir unseren Kunden im Moment an, Bestellungen ohne Mindestbestellwert oder Mindermengenzuschlag zu tätigen. Dies wäre aus wirtschaftlichen Gründen aber zwingend notwendig, da Bestellungen mit einem Warenwert unter 10 Euro kaum kostendeckend bearbeitet werden können.
Aus diesem Grund ist es nicht möglich bei diesen Bestellungen die Versandkosten (=Porto + Vepackung + Entsorgung der Verpackung + Mehrwertsteuer) zusätzlich noch zu subventionieren.

Wir versenden nur mit Nachweis, einfache Briefsendungen oder Warensendungen sind daher nicht möglich.

Einschreibebriefe kosten innerhalb Deutschlands ähnlich viel wie eine Paket, bedeuten für uns aber einen deutlich höheren Aufwand.
Bei Sendungen ins Ausland behalten wir uns in Einzelfällen vor den Versand per Einschreibebrief, und damit zu geringeren Versandkosten als angegeben, durchzuführen.

 
© 2014 Autoteile-Plauen.de
Verschleiß- und Ersatzteile für Kraftfahrzeuge